Unruhige Zeiten am Immobilienmarkt

26November

Unruhige Zeiten am Immobilienmarkt

Der heimische Immobilienmarkt geht aktuell durch unruhige Zeiten: Inflation, Corona, Ukraine, Energiepreise und strengere Regeln bei Immobilienfinanzierungen

Nach unserer Einschätzung werden die Immobilienpreise an der ostfriesischen Nordseeküste vorerst einmal nicht mehr so stark steigen, sondern eher auf hohem Niveau stagnieren.  

Die Nachfrage nach Wohnungen und Häusern in Ostfriesland geht aktuell leicht zurück während immer mehr Objekte auf den Markt kommen. Viele Eigentümer, die bisher noch gewartet haben, bieten ihre Immobilien jetzt zum Verkauf an. Unterm Strich wird es für Kaufinteressenten etwas leichter. Der Markt dreht sich langsam von einem Verkäufermarkt zu einem Käufermarkt.

Grundstücke in guten Lagen bleiben Mangelware.

 

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.